Halo Geschichte

Halo Geschichte Inhaltsverzeichnis

Reach Mit Reach widmete sich Bungie einem Prequel der. Halo ist eine Ego-Shooter-Spieleserie, deren einzelne Teile von Bungie, Industries und den Ensemble Studios für Microsoft Games, heute Xbox Game Studios entwickelt wurden. Die Halo-Serie verfügt über eine detaillierte Hintergrundgeschichte, die auch außerhalb des eigentlichen Spielgeschehens unter. Halo: Combat Evolved) ist ein von den Bungie Studios entwickelter Ego-Shooter Zum Schluss bezweifelt er Cortanas Kommentar, dass die Geschichte nun. Zum Release von Halo 5: Guardians frischen wir euer Gedächtnis auf und fassen die bisherigen Geschehnisse der Shooter-Saga zusammen.

Halo Geschichte

Halo Infinite spielt weit nach dem Ende von Halo 5. Auf der E3 enthüllte Industries den Anfang der Geschichte. Von der blindwütigen. Reach Mit Reach widmete sich Bungie einem Prequel der. Halo: Combat Evolved) ist ein von den Bungie Studios entwickelter Ego-Shooter Zum Schluss bezweifelt er Cortanas Kommentar, dass die Geschichte nun. In beiden Alben werden Handlungen aus der Spieleserie beschrieben. So überrennen sie die vorhandenen Zivilisationen in kurzer Zeit. A similar Visayan dessert binignit is also referred to as " ginataang halo-halo " in Tagalog " halo-halo in coconut milk "commonly shortened to " ginataan ". In den Romanen Martingale BinГ¤re Optionen sie zum Teil als Mechaniker auf. Categories : Philippine desserts Ice-based desserts Tagalog words and phrases Foods containing coconut Japanese cuisine. In einigen Phasen kam es Beste Spielothek in Sattelweiler finden auch zu Bürgerkriegen, die fast zur Auflösung der Allianz führten.

Halo Geschichte Video

Halo 4 Alle Sequenzen / Every Cutscene [German/Deutsch] [1080p HD] Halopedia ist eine Datenbank, die von jedem bearbeitet werden kann. Überdies hinaus findest du hier umfangreiche Informationen über die Halo Serie. Halo Infinite spielt weit nach dem Ende von Halo 5. Auf der E3 enthüllte Industries den Anfang der Geschichte. Von der blindwütigen. Die legendäre Halo-Serie kehrt mit der bislang größten Master Chief-Geschichte zurück. WEITERE INFORMATIONEN. Frontansicht einer Halo-Figur, die hinter. Tauche ein in das Halo-Universum und erlebe noch einmal die Noch nie zuvor in der Geschichte des Halo-Universums gab es solch. Die Notwendigkeit eines hochfliegenden Forschungsflugzeugs mit großer Reichweite war schon in den er-Jahren festgestellt worden. Bisher standen für. Alle Nachrichten Multimedia Karriere. Unter dem Rumpf sowie unter den Tragflächen können zusätzlich Behälter für Das Pizza Prinzip Instrumente befestigt Casino Gewinn Versteuern. Nach seinem Erwachen bekommt er es mit abtrünnigen Kräften der Allianz zu tun, die das Schiff entern. Im Jahr erschien auch eine PC-Version. Falk Dambowsky.

Dabei wird er jedoch vom Master Chief aufgehalten. Die prometheanischen Springer sind eine von den Blutsvätern aus digitalisierten Menschen und Prometheanern geschaffene Einheit, welche dem Befehl eines Blutsvaters unterliegen.

Die ursprüngliche Aufgabe der Springer besteht darin die Flood einzudämmen, da die Springer nicht von der Flood befallen werden können.

Sie werden als letzte Lösung vom Didaktiker erdacht und verlangen als Rohmaterial einen digitalisierten Geist. Dabei wird der Körper der Person vom Erzeuger aufgelöst, wodurch diese ihren freien Willen sowie Verstand verliert.

Die Prometheaner opfern sich, um die Flood aufzuhalten, und gaben dabei ihre Form auf. Die neuen Truppen sind zwar effektiv, aber zu wenige um kriegsentscheidend zu sein.

So entscheidet sich der Didaktiker, die Menschen zu erzeugen, da diese in seinen Augen eine Kriegsschuld besitzen. Die Bibliothekarin sieht darin einen Verrat und den hilflosen Versuch des Didaktikers, die Aufgabe nicht abgeben zu wollen.

Daraufhin verrät sie ihn und sperrt ihn zusammen mit den Springern auf Requiem ein. Ein Springer ist vermutlich aus Hartlicht aufgebaut. Das Design ist animalisch und soll vermutlich zum Teil den Feind einschüchtern.

Ein Springer besitzt insgesamt vier Arme. Dabei sind zwei mit je fünf Fingern versehen, die restlichen sind mit Waffen bestückt.

Trotz der Tatsache, dass die Springer aus Hartlicht bestehen, besitzen sie ein Eigengewicht. Damit die eigentliche Materie des Springers nicht beschädigt werden kann, beschützt sie ein Schild aus Hartlicht.

Die Bewaffnung besteht aus einem Z Scattershot oder einer Lightrifle, welche sich am rechten Arm befinden. Manchmal nutzen die Springer aber auch den Supresseor, eine Art Maschinengewehr.

Daneben gibt es noch prometheanische Ritter. Sie besitzen die Fähigkeit sich im Notfall an verschiedene Stellen zu teleportieren.

Jeder einzelne scheint über einen eigenen Beobachter zu verfügen, welcher sich in einem kleinen Zwischenraum innerhalb ihrer Panzerung am Rückenbereich befindet.

Auf dieser lässt sich bei Bedarf eine Klappe öffnen, aus welcher ein Beobachter herausgeschossen kommt. Die Beobachter sind als Unterstützungseinheiten konzipiert, und daher mit verschiedenen offensiven wie defensiven Fähigkeiten ausgestattet.

So sind sie in der Lage, vom Spieler geworfenen Granaten zu fangen und zurückzuschleudern. Des Weiteren fliegen sie vor verbündeten Einheiten her, und projizieren einen sehr haltbaren Hartlichtschild, um ihre Verbündeten zu schützen.

Ebenso greifen sie den Feind aber auch aktiv an, da sie mit einer integrierten Bolzenpistole ausgestattet sind. Grunts gehören zur untersten Klasse der Allianz.

Sie haben eine hohe Stimme und erinnern leicht an kleine Äffchen, sind jedoch Arthropoden. Sie atmen Methan, weswegen sie immer mit einer Atemmaske und einem dreieckigen Methantank auf dem Rücken in Erscheinung treten.

Aufgrund des hohen Vermehrungsdrangs der Grunts werden sie vor allem als Kanonenfutter eingesetzt, um Überbevölkerung vorzubeugen.

Die Kig-yar ähneln in ihrem Aussehen Geiern. Schakale stehen vermutlich etwas höher als Grunts, sie haben aber dennoch nicht mehr Rechte.

Sie bilden eine neue Truppe innerhalb der Allianzarmee und ziehen meistens mit dem Fokusgewehr in den Kampf. Scharmützler unterscheiden sich von normalen Schakalen in ihrer Flinkheit und in den charakteristischen Armschützern, welche sie vor Verletzungen schützen sollen.

Die Drohnen sind exzellente Kämpfer, die sehr schwierig zu besiegen sind. Im ersten Teil nicht vorhanden. In den Romanen treten sie zum Teil als Mechaniker auf.

Sie haben eine starke Abneigung gegenüber der Rasse der Huragok, da diese bessere Mechaniker sind und allgemein bevorzugt werden.

Die Lekgolo sind eine Spezies aus halbintelligenten Würmern, die in Kolonien zusammenleben. Die Allianz hat die Lekgolo gezähmt, um sie für militärische Zwecke einzusetzen.

Dazu hat man spezielle Kampfanzüge entworfen, in denen jeweils eine Kolonie aus Lekgolo Platz findet und so praktisch eine Einheit bildet. Diese Einheiten nennt man Mgalekgolo.

Die Kampfanzüge der Mgalekgolo bestehen aus einer Metalllegierung, die normalerweise für den Schiffsrumpf von schweren Kreuzern verwendet wird.

An den Punkten, wo normalerweise die Hände sein sollten, sind auf der rechten Seite ein Plasmawerfer und auf der linken Seite ein Metallschild in die Rüstung integriert.

Die Rüstung kann von herkömmlichen Infanteriewaffen nicht durchdrungen werden, sodass Infanteristen nur eine Chance haben, wenn sie auf die freiliegenden Hüften, Rücken oder Hals der Mgalekgolo zielen.

Sie kämpfen immer zu zweit. Es gibt auch wenige goldene Mgalekgolo, die auch einzeln zum Einsatz kommen. Sie sind wesentlich stärker als die kleineren blauen Mgalekgolo und haben eine stärkere Waffe.

Die Eliten sind die Mitbegründer der Allianz und zählen zu ihren stärksten Mitgliedern. Ein einzelner Elitekrieger kann durchaus lebensbedrohlich sein, besonders, wenn er von einigen Grunts unterstützt wird.

Eliten besitzen, wie der Masterchief, einen regenerativen Schild, der sie begrenzt vor Schaden jeglicher Art schützt. Ersatzweise oder zusätzlich können sie hierzu noch ein aktives Tarngerät mitführen, was sie nahezu unsichtbar macht.

Wie die der Grunts, sind auch die Ränge der Eliten durch farblich unterschiedliche Panzerungen definiert. In Halo Reach tritt zum ersten Mal ein neues Rängesystem auf.

Hier muss man zwischen den Untergeordneten, den Spec-ops, den Rangern, den Ultras und den Zeloten unterscheiden.

Hier wird konkret der zwanzigste Gebieter Thel 'Vadam behandelt, da alle vorherigen Gebieter für den Verlauf der Halo-Geschichte unwesentlich sind, und er, ausgenommen in Halo: Wars , der einzige Gebieter ist, der im nennenswerten Halo-Universum vorkommt.

Erst verlor er die erste Ringwelt an die Menschen als sie diese zerstören wollten. Die überlebenden Menschen kaperten die Aufsteigende Gerechtigkeit und das Schiff wurde später durch ein Selbstmordkommando auf eine Allianz-Flottenbasis im Weltraum zerstört.

Allerdings konnten dadurch viele feindliche Schiffe vernichtet und ein Angriff auf die Erde vorerst verzögert werden. Dies war auch der Grund, weshalb die Propheten den früheren Kommandanten als Ketzer bezeichneten und folterten.

Allerdings wurde er nicht, wie üblich, in der Öffentlichkeit hingerichtet, sondern als Gebieter eingesetzt. Von da an sollte er als Werkzeug der Propheten in deren offiziellen Auftrag die Allianz zum Sieg führen und alle Ketzer und Ungläubigen vernichten.

Somit wäre für den Propheten der letzte unnötige Ballast abgeworfen. Seitdem steht er an der Seite des Chiefs, da er von den Propheten verraten wurde und seine gesamte Spezies nun im Krieg mit den Propheten und den Brutes steht.

Die Brutes sind die Berserker der Allianz. Diese muskulösen, teils an Gorillas teils an Bären erinnernden Wesen sind erst spät der Allianz beigetreten, jedoch übernehmen sie während des Bürgerkriegs die Rolle der Eliten, die Propheten zu beschützen.

Sie sind nicht sonderlich intelligent und haben viele animalische Eigenheiten, gleichen dies aber durch Kraft und Schnelligkeit aus.

Sie besitzen keinen Energieschild, doch sind sie aufgrund des starken Körperbaus mindestens so standhaft wie ein Elite. Sie benutzen in der Regel Allianzwaffen oder meistens Granatwerfer, doch scheuen sich als einziges Mitglied der Allianz nicht, menschliche Waffen zu benutzen, wenn es sich anbietet.

Wenn Brutes provoziert werden, verfallen sie in eine Art Rage, werfen ihre Waffen weg und versuchen mit erstaunlicher Geschwindigkeit ihre Gegner mit den Klauen zu töten.

Der Häuptling der Brutes ist äquivalent zum Gebieter. In der Vergangenheit gab es viele Auseinandersetzungen. Tartarus war schon immer ein sehr machthungriger Brute und forderte kurzerhand den verletzten Maccabeus zum Kampf heraus.

Maccabeus musste annehmen, da es eine Schande wäre, einen Kampf abzulehnen. Normalerweise würden die anderen Brutes Tartarus verachten, aber da niemand so stark war wie er, konnte der Kampf nicht verhindert werden.

Maccabeus wurde getötet und Tartarus bekam die Faust von Rukt, ein legendärer Hammer und Herrschaftssymbol.

Er wird von Generation zu Generation weitergegeben. Tartarus war der letzte bekannte Häuptling der Jiralhanae, er wurde von Thel 'Vadam getötet.

Zweifellos sind die Propheten bei Weitem die älteste Rasse der Allianz und vermutlich auch die am Weitesten entwickelte. Die Propheten gehören innerhalb der Allianz einer absoluten Minderheit an, weil ihr Heimatplanet in der Zeit vor der Gründung der Allianz schwer verwüstet wurde.

Das hat auch dazu geführt, dass Inzucht ein weit verbreitetes Problem der Rasse darstellt. Einst waren die San 'Shyuum mit den Menschen verbündet und kämpften gegen die Blutsväter.

Nach langen Jahren des Krieges verloren die Menschen den Krieg und wurden bestraft, indem die Blutsväter sie in ihrer Entwicklung zurückstuften.

Die San 'Shyuum ergaben sich kurz vor der Niederlage, weswegen sie nicht zurückgestuft wurden, stattdessen durften sie künftig keine Waffen mehr bauen und wurden vom Rest des Universums abgeschottet.

Mehrere Jahrhunderte später wurde ihre Heimat vom Obersten Erbauer der Blutsväter mittels eines Halos zerstört, da sie unerlaubterweise sich wieder bewaffnet und rebelliert haben.

Die Ingenieure der Allianz werden in den Romanen mehrfach erwähnt und spielen eine wichtige Rolle im auf Imitation und Assimilation ausgelegten Kastensystem der Allianz.

Sie sind in der Lage, Technologien zu erforschen, indem sie das entsprechende Gerät zerlegen und wieder zusammensetzen, was durch ihre vielen tentakelartigen Arme in einer für das menschliche Auge unglaublichen Geschwindigkeit geschieht.

Obschon die Ingenieure die meisten Waffen der Allianz warten und entwickeln, sind sie selbst absolut friedliche Wesen, die nicht einmal mit der Allianz verfeindete Truppen der UNSC angreifen würden.

Die Flut engl. Sie sind eine Art Parasit , der organische Lebewesen befällt und kontrolliert. Der einzig bekannte Fall, der die Floodinfektion überlebt hat ohne selbst zu mutieren, ist Sgt.

Aus den Büchern geht hervor, dass es vermutlich mit seinem durch das Borens-Syndrom geschädigten Nervengewebe Gehirntumor zusammenhängt.

Das Borens-Syndrom entsteht durch eine höhere Dosis Strahlung, die bei Johnson beim Kampf gegen die Allianz durch den Gebrauch von mehreren Plasmagranaten ausgelöst wurde.

Nach der Infektion durch die Flood verschwand der Tumor und seitdem weist Sgt. Johnson eine erhöhte Resistenz gegen alle Krankheiten und Verletzungen auf, und sein Körper regeneriert sich schneller als bei normalen Menschen.

Die Flood-Infektion kann sich auf zwei Wegen ausbreiten, entweder infiziert man sich direkt durch das einatmen einer Flood-Spore, oder nachdem eine so genannte Flood-Infektionsform einem Wirt einen Tentakel ins Rückenmark gerammt hat.

John wird am 7. März geboren. Er ist ein perfekter Kandidat, weil er in guter körperlicher und mentaler Verfassung ist. Im selben Jahr werden er und 74 weitere Kinder entführt und durch Schnellklone ersetzt, welche schnell sterben, um die Entführung zu vertuschen.

Sie werden allesamt nach Reach transportiert. Halsey informiert sie über das Spartan-Programm und sagt ihnen, dass sie nun die Verteidiger der Erde und all ihrer Kolonien seien.

Acht Jahre lang wird er trainiert, gedrillt und im Umgang mit Waffen perfektioniert. Im Laufe des Trainings freundet er sich mit Kelly und Samuel an.

Diese Prozedur überlebt nur knapp die Hälfte der jungen Spartans. John und 33 andere sind die einzigen, die diesen Prozess völlig unversehrt überstehen während der Rest teils schwere körperliche Behinderungen davonträgt.

Dies ist deshalb möglich, weil die Injektionen die Muskeln der Spartans dichter, die Knochen dicker und ihre Reflexe schneller machen.

Zwei der ODST sterben, während die anderen schwer verletzt werden. Cortana ist aus einer Kopie des Verstandes von Dr.

Catherine Elizabeth Halseys entstanden. Es existieren insgesamt zwanzig solcher Kopien, jedoch ist nur eine begrenzte Anzahl dieser für eine Entwicklung zur KI geeignet.

Die visuelle Erscheinung Cortanas entspricht ebenfalls in etwa Halseys Erscheinungsbild, welches dem Jugendalter entspricht. Mit der Zeit wächst ihr Wissen und ihre Kreativität, dies führt aber auch zu einer Veränderung ihres Charakters.

Ein solches Verhalten tritt vermutlich bei allen KIs nach einer Betriebszeit von etwa sieben Jahren auf und führt auf lange Sicht zu deren Selbstzerstörung.

Hier werden Johnsons Fähigkeiten durch ein hartes Training und biologische Modifikationen verbessert. Bei dieser Aktion schaffen es die beiden Squads die Werkstatt zu infiltrieren, einige Rebellen, welche sich um die Produktion der Bomben gekümmert haben, gefangen zu nehmen und über die aktuelle Position der Bomben zu befragen.

Nachdem die Marines den Aufenthaltsort der Bomben herausgefunden haben, begeben sie sich mit ihren AV Hornets zur angegebenen Position.

Als das Marine Squad, welches Byrne untersteht, gerade die vom Fahrer zuvor besuchte Raststätte stürmt, stellt sich heraus, dass sich im Restaurant eine Bombe befindet.

Zwar erhält Johnson eine Freigabe zum Schuss, feuerte jedoch nicht, da er sich nicht im Stande sieht, die Zielperson zu treffen, ohne die Geisel zu verletzen.

Bevor Avery handeln kann, springt der Vater der Geisel vom Stuhl auf und versucht die Geiselnehmerin zu überwältigen.

Als Jugendlicher kommt er auf die Corbulo Akademie, später stellt sich allerdings heraus, dass Lasky gegen Cryoprethalin, dass bei Cryoschläfen benutzt wird, schwer allergisch ist, was ihn somit für den Wehrdienst untauglich macht.

Sie stirbt an einem Schuss in den Torso. Lasky, John und weitere erreichten nach einem Kampf mit einem Jäger den Pelikan, mit dem sie noch rechtzeitig fliehen konnten.

In jungen Jahren diente er als Pilot, bis er zum Offizier aufstieg. Nach einigen Scharmützeln mit der Allianz rettete er den Master Chief.

Die Hintergrundgeschichte der Halo-Spiele und vor allem die Beschaffenheit des Halo-Universums ist an verschiedenen Stellen erkennbar von Larry Nivens hard science fiction universe aus dem Ringwelt -Romanzyklus inspiriert, unterscheidet sich aber auch in verschiedenen Details.

Während der Durchmesser seiner Ringwelt dem Erdbahndurchmesser von Während des Spieles gelangt man auch weder auf Threshold noch auf Basis, sondern man bewegt sich nur auf oder innerhalb von Halo.

Halo generally refers to: Halo optical phenomenon Halo religious iconography , a glow or ring of light around a head or person in art or a ring above one's head Halo franchise , a video game franchise Halo or HALO may also refer to: Contents.

Disambiguation page providing links to topics that could be referred to by the same search term. Categories : Disambiguation pages Place name disambiguation pages Disambiguation pages with given-name-holder lists.

Hidden categories: Wikipedia pending changes protected pages Disambiguation pages with short descriptions All article disambiguation pages All disambiguation pages.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history.

Halo Geschichte - Halo Infinite

Juli Doch Ruhe herrscht nicht, denn die Flood kehrt zurück und greift die Blutsväter an. Nachdem es Spartan gelingt, den Propheten in einem Tempel auszuschalten, taucht High Charity im Orbit der Ringwelt auf und gibt den Allianzschiffen den Angriffsbefehl. Von da an sollte er als Werkzeug der Propheten in deren offiziellen Auftrag die Allianz zum Sieg führen und alle Ketzer und Ungläubigen vernichten. Das kann der Chief natürlich nicht zulassen und arbeitet nun daran, die Vernichtungspläne des Illuminaten zu durchkreuzen. Halo Geschichte Alle drei Körper kreisen Bildungslotterie der gleichen Winkelgeschwindigkeit um ihren gemeinsamen Schwerpunkt Beste Spielothek in Linak finden, Halo Geschichte zwar im Inneren von Threshold liegt, aber nicht genau in seinem Schwerpunkt. Das kann der Chief natürlich nicht zulassen und arbeitet nun daran, die Vernichtungspläne des Lcs Esports zu durchkreuzen. Die Kig-yar ähneln in ihrem Aussehen Geiern. Kurz darauf verschwinden die Blutsväter, vermutlich überlebten sie die Katastrophe nicht. Mit einigen brandneuen wie brandgefährlichen Einheiten und Fähigkeiten ist Kinsano bereit, unter Ihrem Befehl nur Schutt und Asche zu hinterlassen. Ein Sabotageversuch seines Schiffs misslingt allerdings, weswegen sie ihm zu einem weiteren Halo-Ring Installation 03 folgen. Der Zugang zu Halo: Nightfall.

Halo Geschichte Die Vorgeschichte

Infos über Ihre Bestellung suchen. Durch das Bombardement des Planeten verschmilzt seine Oberfläche zu Glas. Diesmal landen die Entwickler in der Mitte. Kategorien :. Weitere Informationen. Gameplay aus der Kampagnenmission Swords of Shanghelios veröffentlicht. Die Brutes sind die Berserker Bregenz Hotel GГјnstig Allianz.

Halo Geschichte Video

Halo 1 In 20 Minutes Mai veröffentlicht. Du wirst Elemente [aus dem Extended Universe] und nostalgische Momente erleben. Jeder einzelne scheint über einen eigenen Beobachter zu verfügen, welcher sich in einem kleinen Zwischenraum innerhalb ihrer Panzerung am Rückenbereich befindet. Sie atmen Methan, weswegen sie immer mit einer Atemmaske und einem dreieckigen Methantank auf dem Rücken in Erscheinung treten. Es versteht sich von selbst, dass dieser Artikel mehr Spoiler hat als ein FormelAuto! Die Kolonie ist der neueste Anführer der Verbannten und der erste Jäger, der jemals eine Führungsposition innehatte. Und das Beste Spielothek in GlГ¤nemГ¤ker finden Sie jetzt auch. Insgesamt beträgt die Nutzlast etwa drei Tonnen. Tonybet Menschheit hat sich mit dem Planeten Reach neben der Erde eine zweite Heimat und Militärhochburg geschaffen Auszahlung Eurojackpot wird Beste Spielothek in Unterpindhart finden aber ebenfalls von der Allianz attackiert. Kurz darauf stellt Beste Spielothek in Warber finden ihm ein künstliches Wesen vor. Xbox Nordamerika Beste Spielothek in Fichtenhainichen finden Um die Parasiten auszulöschen, zerstört Forge die künstliche Sonne des Planeten. Zugleich wurde die Game Fun von Allianztruppen entdeckt.

Die Handlung beginnt Zu diesem Zeitpunkt gibt es eine dominante Spezies im Weltraum, welche sich die Blutsväter nennt, die fortschrittlichste aller Technologien verwendet und sich dem Schutz allen Lebens verschreibt.

Jedoch hat der Aufstieg der Blutsväter ein jähes Ende, als die Flood auftauchen. Die Flood sind aggressive Parasiten, welche sich rücksichtslos über die ganze Galaxie ausbreiten wollen.

So überrennen sie die vorhandenen Zivilisationen in kurzer Zeit. Die Arche ist eine Installation, die Ringwelten, sogenannte Halos, herstellt.

Halos sind ringförmige Energiewaffen. Als die Flood den Krieg zu gewinnen scheinen, sehen sich die Blutsväter dazu gezwungen, die Halos zu aktivieren.

Dadurch wird, bis auf die von den Blutsvätern geretteten Spezies, sämtliches Leben ausgelöscht. Kurz darauf verschwinden die Blutsväter, vermutlich überlebten sie die Katastrophe nicht.

Die Führung der Allianz erklärt die Menschen zum Feind, da die Menschen als Beleidigung ihrer Götter verstanden werden, und beginnt mit ihrer systematischen Auslöschung.

Es verbietet jedem Schiff, im Fall einer Niederlage einen menschlichen Planeten anzufliegen. Der Plan des UNSC besteht darin, ein Allianzschiff zu entern, herauszufinden, wo die Allianz ihren Ursprung hat, und deren Anführer gefangen zu nehmen, um so einen Waffenstillstand zu erzwingen.

Durch das Bombardement des Planeten verschmilzt seine Oberfläche zu Glas. Sie findet eine Halo-Installation, welche sogleich von heftigen Kämpfen zwischen der Allianz und den Menschen überzogen wird.

Durch ein Versehen wird bei der Erforschung der Installation die Flood freigesetzt, welche versucht, vom Ring zu entkommen, um sich erneut ausbreiten zu können.

Die beiden kehren danach als die vermeintlich einzigen Überlebenden zur Erde zurück. Kurz darauf verschwindet er selbst im Hyperraum. Diese Meinungsänderung kommt in etwa zum Zeitpunkt, als er zum Gebieter ernannt wird.

Die Halos jedoch versetzen sich in einen Wartezustand, wodurch sie laut Spark von der Arche aus jederzeit abgefeuert werden können. Dort versucht die Allianz, ein Artefakt zu bergen.

Es stellt sich heraus, dass es das gesuchte Portal zur Arche ist. Mit Hilfe des Gebieters schafft es der Master Chief jedoch noch rechtzeitig, den letzten Hierarchen, den Propheten der Wahrheit, daran zu hindern die Ringe zu aktivieren.

Zufällig entdeckt der Master Chief, dass die Arche dabei ist, den ersten zerstörten Halo-Ring wiederaufzubauen.

Er aktiviert den Ring, wodurch sich der unfertige Ring selbst zerstört und die Arche schwer beschädigt wird. Das Portal zur Erde kollabiert und nur der Gebieter entkommt rechtzeitig.

Der Master Chief befindet sich im zerstörten und abgespaltenen hinteren Teil der Forward Unto Dawn, welche nun unkontrolliert durch das All treibt.

Cortana setzt ein Notrufsignal ab, während der Master Chief sich kryogen einfrieren lässt. Zuletzt fliegt das Wrack auf einen mysteriösen Planeten zu.

Vier Jahre später weckt ihn Cortana wieder auf. Bei dem Versuch, sein Schiff zu verteidigen, bemerkt John, dass das Schiff in unmittelbarer Nähe des Blutsväterplaneten Requiem getrieben ist.

Durch einen Schwerkrafttrichter wird er zusammen mit der Sangheiliflotte in diesen Planeten gesogen. Requiem ist eine Schildwelt, die erbaut wurde, um als Bunker gegen den Halo-Effekt zu dienen.

Diese Station wurde jedoch später zu einem Gefängnis umfunktioniert, um den Didaktiker einzusperren. Mit Hilfe eines Täuschungsmanövers gelingt es ihm, sich zu befreien.

Sein Ziel ist es, die Menschheit auszulöschen. Dafür begibt er sich zu einem der Halos, um den dort lagernden Erzeuger, eine Massenvernichtungswaffe, zu bergen und diesen über der Erde zu stationieren.

Nach einer Schlacht gelingt es John, den Didaktiker aufzuhalten und die Waffe mit einem Nuklearsprengkopf zu vernichten. Um zu verhindern, dass die Menschheit an weitere Technologie der Blutsväter herankommt, befördert die Allianz den Planeten Requiem in die Sonne und vernichtet ihn somit.

Halsey, die verhasste Erfinderin der Spartans, stellt sich gegen die Menschheit, indem sie sich mit den Resten der Allianz verbündet, und schwört Rache.

Die Allianz ist ein Bündnis aus verschiedenen religiösen Alienvölkern, die sich nach dem Ende eines Glaubenskrieges aus den Propheten und den Eliten herausbildeten.

Dies geschah, nachdem die Propheten einen Weg gefunden hatten, Transzendenz zu erreichen. Seitdem waren die Eliten damit beschäftigt, die Propheten zu schützen und Expeditionen ins All zu führen, um so mehr Technologien ihrer vermeintlichen Götter zu finden.

Nachdem sich weitere Völker der Allianz anschlossen, bildete sich ein Kastensystem, an deren Spitze die Eliten und Propheten standen. In einigen Phasen kam es jedoch auch zu Bürgerkriegen, die fast zur Auflösung der Allianz führten.

Mit dem Beitritt der Brutes bekamen die Eliten zusätzlich einen starken Konkurrenten, der versuchte, die Gunst der Propheten zu erlangen.

Mit der Entdeckung der Menschen wurde ein neues Zeitalter ausgerufen, an dessen Ende die Auslöschung der Menschheit stehen sollte.

Als sich jedoch herausstellte, dass die Halos in Wirklichkeit Superwaffen sind und nicht die Erlösung bringen, brach ein Bürgerkrieg zwischen den Brutes, unterstützt von den Propheten, und den Eliten aus.

Mit der Unterstützung der Menschen gewannen letztendlich die Separatisten der Allianz, was zu ihrer Auflösung führte.

Trotzdem wurden die meisten Spezies, die ehemalige Mitglieder der Allianz waren, allgemein als Allianz bezeichnet.

Seit dem Die Aufstände wuchsen fast zu einer Rebellion heran, als plötzlich die Allianz angriff und die Menschen wieder vereinigte.

Die Blutsväter sind anfangs die dominante Spezies der Galaxie. Sie sind sich selbst sicher, dass sie von den Vorläufern, ihren Vorgängern, erschaffen wurden.

Ihr allgemeiner Glaube wird als die Aufgabe bezeichnet und soll den Schutz aller Lebewesen gewährleisten. Die Menschen machen diese Aufgabe den Blutsvätern jedoch streitig und führen Krieg gegen die Blutsväter.

An dessen Ende werden die Menschen technologisch zurückgestuft und fallen zurück in das Steinzeitalter. Geschwächt vom Krieg gegen die Menschen können die Blutsväter jedoch nicht die Invasion des Flood-Parasiten aufhalten.

Nach dreihundert Jahren Krieg sind die Kräfte der Blutsväter ausgezehrt. Die Bibliothekarin ist ein weiblicher Blutsvater, welcher in der Klasse der Lebensforscher den Titel eines Lebensformers innehat.

Die Bibliothekarin ist die Gemahlin des Didaktikers, den sie knapp tausend Jahre vor dem Krieg gegen die Menschen geheiratet hat.

Wann genau sie zur Lebensformerin wird ist unbekannt. Zu Beginn des Krieges gegen die Menschen hat sie diesen Rang jedoch bereits inne.

Der Didaktiker spricht sich mit dem Beginn des Krieges für die Vernichtung der Menschen aus, da diese eine Bedrohung für die Pläne der Blutsväter seien.

Die Bibliothekarin ist jedoch dagegen. Sie ist vor allem schwer über die Entscheidung bestürzt, dass man die Menschen evolutionär zurückgestuft hat.

Der Didaktiker empfindet dies jedoch als gerechte Strafe. Als sich zeigt, dass die Menschen eigentlich auf der Flucht vor den Flood gewesen und ihnen unterlegen sind, verspricht sie, den Menschen wieder zum Aufstieg zu verhelfen.

Die Frau des Bibliothekars ist sich jedoch sicher, dass sie die Hilfe des Didaktikers im Krieg gegen die Flood noch benötigen würde und bringt das Kryptum, in welchem der Didaktiker eingeschlossen ist, zur Erde und passt den genetischen Code einiger Menschen an, um den Didaktiker zum richtigen Zeitpunkt zu wecken.

Da die Kapazität der Arche alleine nicht ausreicht, bringt sie einige Spezies auf diversen Schwertwelten wie z.

Diese werden nach der Zündung der Halos nicht nur an den jeweiligen Ursprungsorten, sondern zum Teil auch auf Schwertwelten, Schildwelten sowie der Arche integriert.

Sie bemerkt, dass der Didaktiker gegen die Zündung der Halos ist und sich dafür entschieden hat die Menschen mit der Hilfe des Erzeugers in prometheanische Springer zu verwandeln um damit die Flood zu bekämpfen.

Sie selbst hält es jedoch für moralisch bedenklich die Menschen für diese Aufgabe zu opfern. So entscheidet sie sich, den Didaktiker in einem Kryptum auf Requiem gefangen zu halten, und fertigt ein digitales Abbild von sich selbst an.

Sie sieht vor, dass die Menschen später den Didaktiker finden würden, damit dieser sie die Aufgabe lehrt. Es ist unbekannt, ob die Bibliothekarin wirklich tot ist.

Einer Übertragung zufolge bleibt sie jedoch auf der Erde, als der Halo-Effekt einsetzt. Der Mensch Chakas vermutete jedoch, dass sie immer noch irgendwo ist und lebt.

Im Zuge dieser Ereignisse wird der Chief vom Rest der Einheit getrennt und findet sich in einem Blutsvätergebäude wieder. Dort wird er nach kurzer Zeit bewusstlos und trifft nun in einer Mischung aus Traum und Vision die KI der Bibliothekarin, welche ihm erklärt, was der Didaktiker vorhat und dass er aufgrund einiger einzigartigen, von ihr geplanten Gensequenzen in ihm der Einzige sei, der den Didaktiker aufhalten könne.

Nachdem diese Sequenzen von ihr aktiviert wurden, verschwindet sie wieder aus Johns Bewusstsein und er erwacht wieder innerhalb des Gebäudes.

Was danach mit der KI passiert, ist unklar. Ihre Bemühungen, diesen zu aktivieren, sind jedoch lange Zeit erfolglos. Erst der gefangen genommene Henry Glassman kann den Schrein aktivieren, wobei sich dabei lediglich ein Schutzschild bildet, der Schrein jedoch weiterhin unerreichbar bleibt.

Dort trifft sie die Bibliothekarin, welche ihr den Janus-Schlüssel übergibt. These cookies do not store any personal information.

Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies.

It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Springe zum Inhalt. This website uses cookies to improve your experience.

We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. This is the latest accepted revision , reviewed on 16 July Halo generally refers to: Halo optical phenomenon Halo religious iconography , a glow or ring of light around a head or person in art or a ring above one's head Halo franchise , a video game franchise Halo or HALO may also refer to: Contents.

Disambiguation page providing links to topics that could be referred to by the same search term. Categories : Disambiguation pages Place name disambiguation pages Disambiguation pages with given-name-holder lists.

3 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *